Liebe Worte

Jedes Fotoshooting ist einzigartig und für uns immer wieder eine unglaublich schöne Erfahrung Menschen wie Euch auf diese besondere Weise kennenzulernen. Was uns dabei am glücklichsten macht - zu sehen, dass Ihr glücklich seid. Vielen Dank für Euer Vertrauen Euch bei Euren ganz persönlichen Herzensmomenten begleiten zu dürfen, diese fotografisch festzuhalten und so zu Erinnerungen für´s Leben werden zu lassen.

silvia und max

Manuela & Andreas

Wir sind begeistert. Durch die herzliche Art von Silvia strahlte die kleine Maus während des Shootings ununterbrochen. Dadurch, dass die Aufnahmen bei uns daheim aufgenommen wurden, war es sehr entspannt und gemütlich. Wir wurden toll durch den Tag begleitet und erfreuen uns nun an den wunderschönen Bildern!  :) Vielen herzlichen Dank! Jederzeit wieder! 

silvia und max

Johanna & Sven

Das Babyfotoshooting in der vertrauten Umgebung bei uns zu Hause, war sehr entspannt, unkompliziert und hat richtig Spaß gemacht. Silvia hat die kleine Maus (gerade 4 Wochen alt) perfekt in Szene gesetzt, auch wenn sie immer wieder unzufrieden war und noch nicht so recht wusste, was mit ihr geschieht. Wir freuen uns riesig über die wunderschöne Fotos von unserer Tochter und von uns als Familie. Vielen Dank für die tollen Erinnerungen!

silvia und max

Jenny & Johannes

Ganz vielen lieben Dank für das unkomplizierte, lockere und herzliche Fotoshooting mit euch. Es hat uns ganz viel Spaß gemacht und wird nicht unser letztes Shooting mit euch gewesen sein.

silvia und max

Katharina & Andreas

Es war ein super Fotoshooting in entspannter, ungezwungener Atmosphäre bei uns zu Hause im Wohnzimmer und auf dem Wickeltisch. Baby, Eltern und Fotografin waren relaxed und hatten viel Spaß zusammen. Das Ergebnis sind tolle, natürliche Fotos unserer kleinen Familie. Wir freuen uns sehr über die schönen Fotos unserer kleinen Maus. Vielen lieben Dank!

silvia und max

Lisa-Marie & Robin 

Wir wurden verzaubert … mit dem Wissen, dass jener Zauber unser Leben lang anhalten wird – und für dieses Gefühl konnten wir uns kaum oft genug bedanken. Unsere sinnenhafte Trauung verlief sehr intim, denn die vielen zur Verfügung stehende Stühle des Saales wurden lediglich von mir und meinem Mann besetzt … und von Max, welcher uns mit seiner Kamera an diesem Tag begleitete. Wir hätten uns während des Fotoshootings nicht freier fühlen können. Sein Umgang mit uns, seine Wahl an Worten und seine tiefliegende Kreativität führten dazu, dass wir uns nicht annähernd in unserer Privatsphäre gestört fühlten – wir bewegten uns mit Max auf einer Ebene … was Wünsche, Vorstellungen und Motivwahl betraf. Obwohl wir uns erstmalig als Paar vor einer professionellen Linse zeigten, mussten wir uns genau deshalb nicht verstellen – wir konnten wir selbst sein! Und dies erkennen wir an jedem seiner Fotos von uns. Einander liebend, in vollkommen unbeschwerter Freiheit.

Jedes einzelne Bild stimmt uns so unendlich glücklich. Sie sind märchenhaft schön geworden, sodass wir sie uns immer wieder ansehen und dabei mit Unmengen an Glück und Freude erfüllt werden. Unser Hochzeitstag, und so auch das Shooting, hätten nicht fabelhafter werden können. Und je schöner und voller die Erinnerung an diesen Tag, desto schwerer ist die Trennung von ihm: Für uns hätte er ewig anhalten können. Doch Max hat uns diesen Moment so sagenhaft schön festgehalten, das wir ihn immer und immer wieder durchleben und spüren können. Unsere Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stets anhaltende Freude. Wir sind froh und dankbar dafür, dass er es war, welcher uns an unserer Hochzeit begleitete und diesen mit Wundern erfüllten Tag für uns mit seiner Kunst verewigte.

Max hat uns in den bedeutungsvollsten Stunden unseres Lebens ein ewig währendes Geschenk überreicht, dafür sprechen wir unseren tiefsten Dank aus.